Tauchen TV



Alaska - ein Festival der Farben und Formen in eiskaltem Wasser!

Alexander Benedik - 7:14 - 55555  (1 Bewertung) - 261 Ansichten


Filmemacher Alexander Benedik überrascht uns immer wieder. Tauchen in den eiskalten Gewässern vor Alaska? Kein Problem! Die Sichtweite reicht von 2 bis zu 25 Meter und die Wassertemperatur liegt zwischen zwei und sechs Grad Celsius. Er schaffte es wie kein anderer, unglaublich fotogene Szenen einzufangen - von bizarren Kreaturen, die aussehen, als würden sie von einem anderen Planeten stammen. Herzlichen Glückwunsch, Alex!

Über diesen Tauchgang
Weitere Details über die Nautilus Swell gibt es auf www.best-scuba-diving-vacations-in-british-columbia.com/nautilus_swell.html. Tauchtrips finden zwischen Mai und September statt.

© Alexander Benedik www.globaldivemedia.com / Musik von Steve Gram
 



Commentaires (0)

Facebook Google+



Copyright © 2014-2017 La-Bas Productions - www.TauchenTV.de